Mode | BA L2 BA L3 MA |

Dresscode

Prof. Philipp Rupp
Di, 09:00–13:00 Uhr
Raum 147
zoom.us/j/9949829314

Mode kommuniziert Körper. Sportlich, elegant oder alternativ – Kleidungsstücke tragen dazu bei, wie Menschen gelesen werden und gelesen werden wollen.

Die Sprache der Mode ist ein komplexes Spiel mit Zeichen und Referenzen. Und damit auch immer Teil einer gesellschaftlichen Konversation. Menschen kommunizieren durch die Art, wie sie sich kleiden.

Was braucht es dazu? Wie manifestieren sich modische Begriffe und Codes in Materialen, Silhouetten und Farben? Welche Kleidungsstücke eigenen sich für die gewünschte Aussage? Nur wenn Designer*innen Referenzen und Codes verstehen, können sie diese präzise einsetzen, damit spielerisch agieren und für die Gegenwart konkret lesbar machen.

Im Seminar untersuchen wir modische Begriffe, ihre Merkmale und Zeichen. Historische und soziologische Bedeutungen werden recherchiert und auf eigene Entwürfe angewendet.


Modulbezeichnungen
PO 19:
Kollektionsgestaltung I, II, III (1803/1807/1811) – 5 SWS, 8 CP

Projektentwicklung I, II Mode (1025/1045) – 4 SWS, 15 CP

PO 13/16:
Kollektionsgestaltung I, II, III (2004/2024) – 6 SWS, 9 CP

Masterprojektentwicklung 1 (1001) – 3 SWS, 5 CP

Vorbesprechung
29. März 2022, 10:00
zoom.us/j/9949829314
Raum

Sprechstunde
Bitte per Mail vereinbaren.